Stadt Vellberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Border

Martinskirche Stöckenburg

Urkirche der ganzen Region

Die Evang. St.-Martinskirche auf der Stöckenburg ist die Urkirche der ganzen Region und eine der am schönsten gelegenen Gotteshäuser im Frankenland. Sie ist von faszinierender Schönheit und viele ihrer Gegenstände laden zur Betrachtung und zur Besinnung ein, besonders der Hochaltar aus der Riemenschneiderschule, die Fresken an Decken und Wänden und verschiedene Epitaphe.

Die Martinskirche ist auch außerhalb der Gottesdienstzeiten geöffnet. Wenn die St.-Martinskirche sozusagen die Hauskapelle der Kirchengemeinde ist, dann ist das Evang. Gemeindehaus in Talheim das Wohnzimmer. Hier treffen sich unter der Woche viele verschiedene Gruppen und Kreise, die es Alteingesessenen und Neuzugezogenen ermöglichen, sich in der Kirchengemeinde (schnell) heimisch zu fühlen. Die folgende Aufstellung gibt eine kurze Zusammenfassung der im Augenblick aktiven Gruppen und Kreise wieder – alles Weitere erfahren Sie auf der Website der Kirchengemeinde.

Stöckenburg
Grabdenkmal
Wir bedanken uns für die Unterstützung bei den Vellberger Sponsoren: