Stadt Vellberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Border

Rathaus Aktuell

8. Neubürgerempfang am 01.02.2018

Der diesjährige Neubürgerempfang fand zum ersten Mal in der Stadthalle Vellberg statt. Erfreulicherweise haben sich ca. 130 Neubürger, Vereinsvertreter, Gemeinderäte und zu Ehrende angemeldet. Vor allem die hohe Anzahl an Neubürgern  von ca. 70 Anmeldungen hat uns sehr gefreut.

Anhand einer kurzen PowerPoint-Präsentation mit dem Imagefilm von Vellberg stellte Bürgermeisterin Ute Zoll den Neubürgern die Stadt Vellberg anschaulich vor.

Mit einigen schwungvollen Musikstücken wurde der Abend von der Stadtkapelle Vellberg umrandet.

Die Neubürger bekamen ein kleines Willkommensgeschenk in Form einer roten Vellberg Tasche überreicht, gefüllt mit zahlreichen Infos über Vellberg und einem Gutschein für den Eintritt zum Weinbrunnenfest.

Der TSV Vellberg konnte mit seiner Tischtennisabteilung wieder einige Gewinne im Laufe des Jahres 2017 nach Vellberg holen. Die Mannschaft wurde Mannschaftsmeister 2016/17, Hohenloher Bezirkspokalsieger 2017, Mannschaft Damen.

v. l. n. r. Simone Freund (Mannschaftsmeister, Hohenloher Bezirkspokalsieger), Claudia Neumann-Winker (Mannschaftsmeister, Hohenloher Bezirkspokalsieger, Deutsche Vizemeisterin, 3. Platz Baden-Württembergische Meisterschaften und Bezirksmeisterin jeweils im Tischtennisdoppel), Kerstin Schiavone (Mannschaftsmeister, Hohenloher Bezirkspokalsieger, 3. Platz Baden-Württembergische Meisterschaften im Tischtennisdoppel), Tanja Maurer (Mannschaftsmeister, Hohenloher Bezirkspokalsieger), Lea Tannebaum (3. Platz Württembergische Jahrgangsmeisterschaften im Tischtennisdoppel, 3. Platz Regio-Cup Hohenlohe-Auswahl, Bezirksmeisterin im Tischtenniseinzel und Tischtennisdoppel), Bernd Eder (Bezirksmeister im Tischtennisdoppel) , Lena Beißwenger (Bezirksmeisterin im Tischtennisdoppel), Joelle Schreiber (Bezirksmeisterin im Tischtenniseinzel), Bürgermeisterin Ute Zoll.

Auch der Schützenverein Großaltdorf-Vellberg und die Hohenloher Hundefreunde waren im Jahr 2017 sehr erfolgreich. Außerdem gab es eine Übungsleiterehrung und eine Ehrung für ehrenamtliche Tätigkeit.

v. l. n. r. Bürgermeisterin Ute Zoll, Manuel Merz ( Bezirksmeister im Großkaliber Unterhebel Western und 3. Platz bei den Württembergische Meisterschaft Großkaliber Unterhebel Western), Manfred Piehler (Bezirksmeister bei dem Ordonanzgewehr offene Visierung und Großkaliberpistole 45 ACP), Sven Laukemann (Bezirksmeister Olympisch Schnellfeuer Pistole), Selina Kauffmann ( Bezirksmeisterin Luftgewehr und KK 3 x 20), Manuela Schmidt (10 Jahre Übungsleiterin bei den Hohenloher Hundefreunden), Debora Neber (Deutsche Jugendmeisterin bei den dhv-Deutsche Jugendmeisterschaft Obedience 2017 Klasse 2), Michael Wackler (15 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit bei der Stadtkapelle Vellberg)

Von drei zu ehrenden Blutspendern war nur einer anwesend und wurde mit Ehrennadel und Urkunde geehrt. Links: Blutspender Pompilio Schiavone (10 Blutspenden), rechts: Bürgermeisterin Ute Zoll.

Bei einem kleinen Imbiss wurden zum Schluss viele Gespräche mit den anwesenden Vereinsvertretern geführt und somit vielleicht auch die eine oder andere Wahl eines neuen Vereins getroffen.

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei den Vellberger Sponsoren: