Stadt Vellberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Border

Förderung

Die unterschiedlichen Förderungsmöglichkeiten und aktuelle Konditionen finden Sie auf diesen Seiten:

Die Stadt Vellberg ist im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) aufgenommen. Der Teilort Großaltdorf ist Schwerpunktgemeinde im ELR und wird damit bei Zuschüssen bevorzugt bedient. Neben den üblichen Fördermöglichkeiten können auch Zuschüsse aus diesem Programm beantragt werden.

Zuschüsse aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum

Das Land Baden-Württemberg hat für 2018 das Förderprogramm ELR (Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum) neu ausgeschrieben. Bis 22.09.2017 können Zuschussanträge über die Stadt- oder Gemeindeverwaltung gestellt werden. Wer in Ortskernlage bzw. in direkt angrenzenden Siedlungsflächen aus den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts leer stehende Gebäude zu Wohnraum umnutzt, Wohnraum umfassend und familiengerecht modernisiert oder im gewerblichen Bereich investiert und damit zur Entflechtung störender Gemengelagen beiträgt oder Arbeitsplätze sichert bzw. schafft kann eine Förderung beantragen. Auch die Förderung von Dorfläden, Gaststätten Metzgereien und Bäckereien aber auch Ärzte, Physiotherapeuten und Handwerksbetriebe sind im Rahmen der Grundversorgung im ELR-Programm vorgesehen. Allerdings müssen die Fördervoraussetzungen und Zuschussbedingungen eingehalten sein. Eine grundlegende Voraussetzung ist, dass mit der Maßnahme weder begonnen ist noch Verträge geschlossen wurden. Die Fördersätze betragen im gewerblichen Bereich 10 % - 20 % (max. 200.000 € Zuschuss), im privaten Bereichen bis zu 30 % (max. 50.000 € Zuschuss) der Investitionskosten.


Nähere Infos erteilen die Stadt- oder Gemeindeverwaltungen. Im Landratsamt Schwäbisch Hall, Amt für Wirtschafts- und Regionalmanagement, steht Susanne Kraiß für Auskünfte zur Verfügung (Telefon 0791/755-7259). Informationen und Formulare sind im Internet unter folgendem Link eingestellt.

Ausschreibung ELR 2018

Leader-Programm

Die Stadt Vellberg ist Teil der LEADER-Förderkulisse Jagstregion und hat damit die Chance, sich mit kommunalen und privaten Projekten um Fördermittel zu bewerben.

Weitere Infos finden Sie auf der Internetseite.

Hier gehts weiter zur Homepage

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei den Vellberger Sponsoren: