Hauptbereich

Hinweis für Maibaumaufsteller!

Autor: Lisa Bögner
Artikel vom 12.04.2019

Das Aufstellen von Maibäumen ist in vielen Ortsteilen eine beliebte Tradition, die jedoch auch einige Gefahren mit sich bringt. Falls für diese Aufstellaktion kein anderweitiger Haftpflichtversicherungsschutz besteht, können die hierfür beteiligten Personen über die Stadt Vellberg versichert werden.

Allerdings werden hierdurch nur Drittschäden versichert, so dass dies keine Unfallversicherung für die beteiligten Helfer ist. Die verantwortlichen Personen, die einen Versicherungsschutz wünschen, werden gebeten sich bis spätestens 24.04.2019 mit der Stadtverwaltung, Frau Füchtner Telefonnummer: 07907 877-31, in Verbindung zu setzen.Ohne Rückmeldung besteht leider kein Versicherungsschutz.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Maibaum im Mitteilungsblatt nach dem 1. Mai dargestellt wird, senden Sie bitte bis 3. Mai 2019 ein Foto per E-Mail an die Redaktion der Vellberger Stimme. Ansonsten kann leider kein Foto erscheinen.