Hauptbereich

Skulptur „Die Schauende“ mutwillig zerstört

Autor: Lisa Bögner
Artikel vom 15.04.2019

Die Skulptur „Die Schauende“ von Margarita Markin wurde im Zeitraum zwischen 8. und 10. April mutwillig zerstört. Die etwa 1,30 m große Figur war auf einer Mauer in der Bastion befestigt, sie ist Teil des Skulpturenweges im Städtle.

Die Stadtverwaltung ist sehr betrübt über diesen Verlust – nicht umsonst ist die Skulptur eines der Postkartenmotive der Stadt Verwaltung. Falls Sie sachdienliche Hinweise bezüglich des Vorgangs geben können, wenden Sie sich bitte an den Polizeiposten Bühlertann Telefonnummer: 07973 5137 oder an die Stadtverwaltung VellbergTelefonnummer: 07907 877-0.