Seite drucken
Stadt Vellberg (Druckversion)

5. Woche: Vellberg bleibt zu Hause!

Autor: Mareike Hehl
Artikel vom 21.04.2020

Malwettbewerb

Liebe Mädchen und Jungs aus Vellberg,

die Kindergärten und die Grundschule in Vellberg sind geschlossen. Ein Treffen auf dem Spiel- oder Sportplatz ist nicht erlaubt und Freunde soll man auch nicht besuchen…..

Das Alles ist bestimmt nicht leicht für Euch! Wir tun das, damit das Coronavirus sich nicht weiterverbreiten kann und wir durch diese Maßnahmen hoffentlich bald wieder normal leben können.

Daher haben wir Euch in den letzten Wochen zu einem Malwettbewerb herausgefordert, was uns in der Vorbereitung auch sehr viel Spaß gemacht hat.

Beim Austragen von Briefen konnten wir viele Häuser, in denen die Helden wohnen, entdecken.

Nun möchten wir Euch das letzte Thema bekannt geben.

Bestimmt habt ihr mitbekommen, dass dieses Jahr auch die Maibäume nicht aufgestellt werden dürfen.

Daher fordern wir Euch auf: Malt oder gestaltet uns Euren Maibaum.

Im Anschluss packt ihr Eure 5 Bilder in einen Umschlag, schreibt Euren Namen und Eure Telefonnummer mit darauf und werft es bis zum 29.04.2020 in den Briefkasten im Rathaus.

Am nächsten Tag wird es fleißige Helfer geben, die all Eure Bilder im Rathaus so aufhängen, dass ihr sie bei einem Spaziergang mit Euren Eltern bewundern könnt.

Wenn wir uns dann alle wieder treffen dürfen, werdet ihr einen Anruf von uns erhalten, in dem wir Euch die Überraschung mitteilen werden. Bis dahin müssen wir uns alle mit der Überraschung leider zurückhalten. Eins ist jedoch sicher: ihr seid alle unsere Gewinner und wir danken Euch sehr, dass ihr an diesem Wettbewerb teilgenommen habt.

All Eure vielen bunten Bilder bringen uns allen gute Laune!

Es grüßen Euch:

Eure Bürgermeisterin Ute Zoll & die Teams aus den Kindergärten und der Krippe

http://www.vellberg.de//rathaus-service-gemeinderat/rathaus-aktuell