Straßengalerie 2013: Stadt Vellberg

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Infothek
Straßengalerie 2013

Hauptbereich

Motto "Durch die Bank"

Ausgestellt sind über 40 vielgestaltige, skurrile, witzige, nachdenkliche, extravagante, kunstfertige, originelle Bankobjekte, die den Betrachter zum Schauen, Staunen und teilweise auch zum Sitzen einladen. KUNST braucht Publikum, das wiederum von der KUNST profitiert. In diesem Jahr beteiligen sich  am Projekt 24 Künstlerinnen und Künstler

Joachim Trick, Roswitha M. Schäfer, Ursula Steiner,  Gerhard Knapp,  Christl Jäger,  Rolf Frey, Anneliese Hopf,  Werner Steinle,  Elisabeth Hinz, Jürgen Tutas, Ursula-Schneider Szutta, Eckhardt Steinhauer, Luise Pfefferkorn, Uli Thieme, Iris Fischer, Eva Schneider, Dagmar Sanwald, Andreas Wollenzien, Adele Falk und Nora und Laura Determann, Carmen Irmler, Jörg Schneider, Tritan Schlotthauer.

In diesem Jahr ist auch wieder die Grund- und Hauptschule Vellberg vertreten, mit im Wind flatternden Flagmenten  und bunt gestalteten Holzbänken, die die Bastion schmücken. Unser besonderer Dank gilt diesmal Ursula Steiner sowie ihrem Sohn Paul Determann, beide haben wieder einen sehr gelungenen Flyer für die 8. Straßengalerie entworfen.

Werner Steinle hat erneut einen informativen Ausstellungskatalog erstellt, in dem die Künstler mit Foto und kurzer Beschreibung ihres präsentierten Beitrags vorgestellt werden. Man findet das Ringbuch auf dem weißen Stehpult vor der Trick-Scheune. Joachim Trick hat – wie jedes Jahr – die Gestaltung der farbigen Einladungskarten übernommen.  

Die Galeristen bedanken sich ganz herzlich  für die finanzielle Unterstützung, bei Bürgermeisterin Ute Zoll und dem Gemeinderat. Ohne diese Unterstützung wäre die Straßengalerie nicht möglich! 

Nur wenn alle an einem Strang ziehen, kann Kunst dauerhaft in Vellberg gedeihen!

Bei der Vernissage sorgte Rainer Partsch mit seiner Band „Let´s dance“ für den beschwingten  musikalischen Hintergrund. Die zahlreichen Gäste konnten nach den Ansprachen von Ute Zoll und Roswitha Schäfer und einer zeitkritischen Performance einiger Aussteller zur Bankenkrise den herrlichen Sonnenschein, die Musik, die Kunst und nicht zuletzt das Buffet genießen.

Bilder der Straßengalerie von Thomas Brecht und Werner Steinle

Ausstellungskatalog von Werner Steinle

Banker von Nora und Laura Determann
Bankschließfach von Nora und Laura Determann und Ursula Steiner
Datenbank von Nora Determann
Parkbank von Nora Determann und Ursula Steiner
Spielbank von Nora Determann und Ursula Steiner
Strafbank von Nora und Laura Determann
Werkbank von Nora Determann und Ursula Steiner
verstrickt & zugenäht von Adele Falk
Bank Maritim von Iris Fischer
Hühnerbank von Rolf Frey
Schrottbank von Rolf Frey
Schrottbank 2 von Rolf Frey
Wolkenbank von Elisabeth Hinz
Hobelbank von Lisa Hopf
Uff d´r Alm von Lisa Hopf
Blumenbank von Lisa Hopf
Bankgeheimnis von Lisa Hopf
Wanderverhalten der Euploae core von Lisa Hopf
Banker von Lisa Hopf
Schulbank von Lisa Hopf
Gartenbank von Carmen Irmler
Sonnenbank von Christl Jäger
Röhrenbank von Gerhard Knapp
Rostbank von Gerhard Knapp
Kleine Weltbank von Luise Pfefferkorn
Bücherbank von Dagmar Sanwald
Adam & Eva von Roswitha Schäfer
Weltgeschehen von Roswitha Schäfer
Bankenviertel von Eva Schneider
Bankenviertel von Ursula Steiner
Bankwesen von Nora und Laura Determann und Ursula Steiner
Briefkasten-Bank von Eckhardt Steinhauer
Flirt-Bank von Werner Steinle
Amorbank von Ursula Schneider-Szutta
Schlachtbank von Luzifer alias Uli Thieme
Be(e)tbank von Joachim Trick
Samenbank von Joachim Trick
Drehbank von Jörg Schneider und Tristan Schlotthauer
Weibibank von Jürgen Tutas
Vatertagsbank von Jürgen Tutas
Chorstalle von Andreas Wollenzien
Schülerbänke von Schüllerinnen und Schülern der GHS Vellberg

Presseberichte der Straßengalerie

Kunst und Kulisse
Erleben Sie Moderne Kunst unter freiem Himmel auf unserem Skulpturenweg. Von Juli bis Oktober finden Sie zusätzlich eine temporäre, jährlich wechselnde Ausstellung der Straßengalerie, gestaltet von Künstlern aus Vellberg und Umgebung.

Kulturliebhaber können hochkarätige Konzerte, auch vom Hohenloher Kultursommer, in historischen Räumlichkeiten genießen. Großen Anklang finden die Freilichtspiele von Schwäbisch Hall, die in Vellberg ab und an mit einem Theaterspaziergang gastieren.

Kontaktdaten

Kontakt & Öffnungszeiten

  • Stadt Vellberg
  • Im Städtle 28
  • 74541 Vellberg
  • Telefonnummer 07907 877-0
  • Faxnummer 07907 877-12
  • E-Mail schreiben
  • Montag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Dienstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Mittwoch: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Ortsverwaltung Großaltdorf
  • 74541 Vellberg-Großaltdorf
  • Donnerstag: 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr
  • Telefonnummer 07907 944511-0
  • E-Mail schreiben