Hauptbereich

Die Stadt Vellberg sucht ehrenamtliche Helfer zur Übernahme des Gießens

Autor: Mareike Hehl
Artikel vom 29.05.2020

Immer ein Auge auf die Blumen in Eschenau: Die Stadt Vellberg sucht ehrenamtliche Helfer zur Übernahme des Gießens

Seit vielen Jahren wurden ehrenamtlich die Blumen auf der Steinbrücke über die Bühler in Eschenau gepflegt und gegossen.

Leider wurde uns mittgeteilt, dass dieses Jahres keiner mehr sich um diese Blumenpracht kümmert. Nun würde sich die Stadt Vellberg freuen, wenn sich jemand findet, der ebenfalls ehrenamtlich diese Tätigkeit übernimmt. Das Auf- und Abhängen und die Bepflanzung der Blumentröge übernimmt die Stadt Vellberg, es geht nur um das regelmäßige Gießen. Die Aufgabe könnten sich auch zwei Personen teilen.

Wer sich bereit erklären würde, die Hege und Pflege der Blumen an der Bühlerbrücke zu übernehmen, der sollte sich beim Rathaus unter Tel.: 07907-877-11 melden. Bitte unterstützen Sie diese Aktion. Sollte sich niemanden finden lassen, wird wohl diese Sommerbepflanzung in Zukunft entfallen.