Seite drucken
Stadt Vellberg (Druckversion)

Neue Mobilität – Das Bürgermobil Vellberg ist seit 1. Dezember verfügbar

Autor: Lisa Stapf
Artikel vom 01.12.2021

Diese Woche war es soweit: In Vellberg steht nun ein Bürgerfahrzeug im Carsharing-Modell zur Verfügung. Das Bürgermobil, ein Ford Transit Custom 9 Sitzer Bus, kann ab sofort stundenweise und ganz spontan gemietet werden. Das Fahrzeug aus dem Ford Carsharing Pool wird durch das Mutlanger Autohaus Baur zur Verfügung gestellt.

Familien können das Fahrzeug als Zweit- oder Drittwagenersatz nutzen, Firmen als kurzfristige Erweiterung des Fuhrparks, Vereine für Ausflüge u.v.m., ob Shoppingtour, Umzug, Bürgerfahrdienst oder Vereins- und Familienausflug: Beim Carsharing finden Sie für jeden Plan den richtigen automobilen Mitstreiter. Einmal reserviert, steht das Auto zur gewünschten Zeit zur Verfügung.

Einmalige Registrierung – nur 20 €

Zuerst muss man sich bei der Stadt Vellberg (Bürgerbüro) registrieren lassen. Im Dezember 2021 ist die Registrierung auch im Vellberger Bürgerforum zu folgenden Zeiten möglich: Montags zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr, mittwochs von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Mitzubringen sind Führerschein und Personalausweis, dann erhält man die Kundenkarte. Die einmaligen Registrierungskosten betragen nur 20 €, wobei Sie bei Registrierung einen Gutschein über ein Fahrguthaben von 10 € erhalten.

Carsharing – Genial günstig!

Der Preis Ihrer Fahrt setzt sich aus dem Zeitpreis und der Verbrauchspauschale pro gefahrenen Kilometer zusammen. Die Verbrauchspauschale enthält bereits den Kraftstoff.

  • Nutzungskosten: in der Zeit von 6.00 bis 22.00 Uhr nur 6,00 € pro Stunde; in der Zeit von 22.00 bis 6.00 Uhr 1,90 € pro Stunde
  • Tagespreis 1. Tag 60,00 €, ab dem 2. Tag 39,00 €
  • Verbrauchspauschale: 0,28 € pro gefahrenem Kilometer (inkl. Kraftstoff)
 

Wie funktioniert die Buchung?

Sie buchen Ihr Fahrzeug bequem und kostenfrei über das Internet oder telefonisch über die 24-h-Ford Carsharing Hotline unter Telefonnummer: 0345 27984950 oder über die App. Egal ob lange im Voraus oder spontan, ob für wenige Stunden, mehrere Tage oder den Urlaub.

Einsteigen und losfahren

Ihre Kundenkarte ist ihr elektronischer Schlüssel zum Öffnen der Fahrzeuge. Den Fahrzeugschlüssel finden Sie im Handschuhfach – und los geht’s!

Tanken Sie nur, wenn der Tank gegen Ende der Fahrt weniger als ¼ gefüllt ist. Hierzu benutzen Sie die im Auto hinterlegte Tankkarte zur bargeldlosen und für Sie kostenfreien Bezahlung.

Sie stellen das Auto nach der Nutzung einfach am ursprünglichen Standort ab. Legen Sie den Schlüssel ins Handschuhfach und verschließen das Fahrzeug mit der Kundenkarte. Damit ist die Angelegenheit für Sie erledigt.

Wir freuen uns, wenn Sie das Angebot zahlreich wahrnehmen und wünschen Ihnen eine gute, unfallfreie Fahrt mit dem Bürgermobil Vellberg!

http://www.vellberg.de//rathaus-service-gemeinderat/rathaus-aktuell