Hauptbereich

Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen ...

Autor: Larissa Hald
Artikel vom 30.11.2020

Ganz aufgeregt waren die Vorschüler der Bärengruppe vom Kindergarten Großaltdorf, denn es ging freitags vor dem ersten Advent sehr früh am Morgen mit dem Bus nach Vellberg. Alle hatten während der Fahrt vorschriftsmäßig einen Mund-Nasenschutz an. Der von den Kindern im Kindergarten gebastelte Baumschmuck war zuvor schon mit dem Auto nach Vellberg gebracht worden.

Von der Bushaltestelle ging es zu Fuß ins Städtle. Dort haben die Kinder und zwei Erzieherinnen mit Feuereifer den Tannenbaum im Rathausfoyer geschmückt, so dass aus ihm ein festlich dekorierter Weihnachtsbaum wurde. Als kleines Dankeschön gab es für jeden was Süßes und eine leckere Mandarine.

Da manche Kinder noch nie im Wehrgang waren hat sich die muntere Truppe im Anschluss aufgemacht den Gang zu erkunden, dann ging es auch schon wieder mit dem Bus zurück nach Großaltdorf in den Kindergarten.

Schauen Sie sich den tollen Baum doch mal bei einem Ausflug nach Vellberg an, es lohnt sich!

Eine schöne Adventszeit wünscht:

Der Kindergarten Großaltdorf