Hauptbereich

Corona - aktuelle Informationen!

Autor: Lisa Stapf
Artikel vom 04.05.2020

Corona-Regeln

Hier finden Sie die Corona-Regeln auf einen Blick.

CoronaVO Absonderung

Corona-Verordnungen des Sozialministeriums finden Sie hier (Angebote Kinder- und Jugendarbeit sowie Jugendsozialarbeit, Familienbildung und Frühe Hilfen, ...)

Corona-Verordnungen des Kultusministeriums finden Sie hier (Kita, Schule,...)

Positiver Corona-Test – Was ist zu tun?

Aktuelle Merkblätter und eine Übersicht der Testangebote im Landkreis Schwäbisch Hall finden Sie auf der Homepage des Landratsamtes.

Wie bekomme ich einen Genesenennachweis?

Wer eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 durchgemacht hat, der hat Anspruch auf einen Genesenennachweis.

 Wer stellt einen Genesenennachweis aus?

Genesennachweise werden in Baden-Württemberg in Apotheken oder Arztpraxen ausgestellt. Auf dem Portal „Mein Apothekenmanager“ finden Sie Apotheken in Ihrer Umgebung, die Genesenenzertifikate ausstellen.

Wichtig: Positive Antikörpertests sind nicht als Nachweis für eine Genesung anerkannt. Diese können nur im Rahmen einer Impfung verwendet werden, wenn der positive Antikörpertest mindestens 4 Wochen vor der Vergabe einer Impfstoffdosis stattgefunden hat.

Was muss man mitbringen?

Um Ihren Genesenennachweis in einer Arztpraxis oder Apotheke ausstellen zu können, müssen folgende Dokumente vorliegen:

  • Identitätsausweis mit Lichtbild: Zum Beispiel Personalausweis oder Reisepass
  • Nachweis über den positiven PCR-Befund: Sie benötigen einen Nachweis, aus dem hervorgeht, dass die Infektion mittels PCR-Testung erfolgt ist. Ebenfalls enthalten sein muss der Name und das Test- bzw. Meldedatum.
  • Ggf. Impfpass oder Impfbescheinigung: Das ist wichtig, wenn Sie ebenfalls einmal geimpft sind. Dann bekommen Sie mit der Impfung ein Genesenenimpfzertifikat ausgestellt.

Wichtige Telefonnummern

  • Gesundheitsamt Schwäbisch Hall: Telefonnummer: 0791/ 755-6210
  • Landesgesundheitsamt Stuttgart: Telefonnummer: 0711 / 904-39555
    (Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr)
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Telefonnummer: 116117
  • Ehrenamtliche psychologische und psychotherapeutische Fachkräfte Telefonnummer: 0800 377 377 6
    (Täglich von 08:00 - 20:00 Uhr)

Impfstützpunkte

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) informiert auf dem Portal über die Corona-Schutzimpfung und weitere persönliche Maßnahmen zum Schutz vor einer Corona-Infektion.

Auf der Homepage des Landratsamt Schwäbisch Hall finden Sie die Impfstützpunkte

Weitere Informationen rund um das Thema Corona finden Sie auf der Homepage des Landratsamtes Schwäbisch Hall.