Hauptbereich

Jungendräume geschlossen

Bis auf weiteres ist der Betrieb der Jugendräume aufgrund der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg untersagt. Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Jugendhaus Vellberg

Seit November 2000 besteht in Vellberg die offene Jugendarbeit der Stadt und wird seitdem stetig ausgebaut und vorangetrieben.

Das Jugendhaus Vellberg auf dem Gelände der Grund- und Hauptschule in Vellberg-Talheim, Schönblickstraße 6, ist seit Mai 2005 derzeit zwei Mal wöchentlich geöffnet. Zur Verfügung steht ein Thekenbereich mit Birstobetrieb. Spielmöglichkeiten: Billard, Tischkicker, Darts, Tischtennis usw. Sitzecken laden zum Spielen, chillen und quatschen ein. Mit der Jugendarbeiterin erarbeiten sich die Jugendlichen ihre Programmangebote.

Im September 2003 wurde ein Skaterplatz im Sportzentrum angelegt.

Im Februar 2002 entstand unter Mithilfe der Jugendlichen der Jugendraum Großaltdorf im Untergeschoss der Turn- und Festhalle. Auch in Großaltdorf erarbeiten sich die Jugendlichen gemeinsam das Programm mit der Jugendarbeiterin. Hier haben wir einen WLAN-Anschluss. Im Freien kann Volleyball- und Basketball gespielt werden.